Zucker von der Zuckermühle Rupperswil

April 13, 2017

Zucker von der Zuckermühle Rupperswil

Im beschaulichen Dorf Rupperswil mitten im Kanton Aargau steht die Zuckermühle Rupperswil. Seit genau 111 Jahren wird dort Zucker getrocknet, gemahlen, zu Würfeln gepresst oder lose abgefüllt. Das Unternehmen befindet sich seit seiner Gründung in Familienbesitz und sowohl die Betriebsleitung als auch die Geschäftsführung werden von Mitgliedern der Inhaberfamilie übernommen.

NonnaRita® Finest Sweets hat mit der Zuckermühle Rupperswil eine nachhaltige Partnerschaft abgeschlossen und bezieht besten Feinkristallzucker sowie hochwertigen Rohrohrzucker nur noch aus der Zuckermühle.

Das Unternehmen bringt alles mit, was wir uns von einem Partner wünschen: Geschäftsführer Max Schärer – der Urenkel des Firmengründers – hat immer ein offenes Ohr, wenn es um unsere noch so speziellen Wünsche geht. Er besucht Zuckerproduzenten rund um den Globus, von Mauritius bis nach Brasilien, um sich vor Ort ein Bild zu machen und die Qualität zu überprüfen. Die Leidenschaft für den süssen Rohstoff erkennt man auch am Sortiment der Zuckermühle: Es deckt wirklich jede Zuckerart ab, die NonnaRita® jemals auf die Zutatenliste setzen könnte.

Für mehr Informationen zur Zuckermühle Rupperswil: www.zuckermuehle.ch







Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.